Helfen ist bei uns Herzenssache
Helfen ist bei uns Herzenssache

Inventur

09.04.2018

Alle drei Jahre ist unsere Firma angehalten, eine Inventur in den Bereichen pflegerische Vorräte, Inkontinenzmaterial, Vorräte Hauswirtschaft und Vorräte Lebensmittel durchzuführen.

Dieses Jahr war es wieder soweit. Die Lagerbestände per 31.12.2017 mussten festgehalten werden. Anfang Januar wurden alle unsere Vorräte von den verantwortlichen Mitarbeitern gezählt. Aufgenommen wurde alles, was in den Regalen auf den Wohnbereichen und in der Küche eingelagert war.

Auf einer Liste wird die genaue Bezeichnung des Artikels, die Menge und der Lieferant eingetragen von dem die Ware bezogen wird. So kann anschließend am schnellsten der Preis des Artikels festgelegt werden.

Aufgenommen werden unter anderem alle auf Vorrat gekauften Lebensmittel und Essen auf Rädern, Inkontinenzmaterial, Handschuhe, Pflegetücher, Mundschutz, Einmalscheren, Sterillium, Waschlotion und Waschmittel.

In der Verwaltung wird der Bestand an Kopierpapier, Briefumschläge und der Vorrat an Toner für die Drucker aufgenommen.

Nachdem alle Vorräte vollständig auf Listen erfasst waren, durften unsere zwei Praktikanten für jedes Teil einen Preis mit Hilfe der Eingangsrechnungen zu den Preislisten unserer Lieferanten ermitteln. Die Stückzahl wurde dann mit den Preisen multipliziert, so dass ein Gesamtwert aller Läger errechnet werden konnte.

Mit diesem Wert werden unsere Vorräte in der Bilanz der Ev. Altenhilfe St. Georgen gGmbH per 31.12.2017 bewertet.

nach oben