Helfen ist bei uns Herzenssache
Helfen ist bei uns Herzenssache

Rundum liebevoll betreut

21.09.2017

Unsere Betreuungskraft Renate stellt sich vor:

Durch eine Bekannte wurde ich auf den Beruf als Betreuungskraft aufmerksam. Ich spielte schon seit längerem mit dem Gedanken diesen Werdegang einzuschlagen und so kam es, dass ich mich bei der EAH bewarb. Nun arbeite ich schon seit 8 Jahren als Betreuungskraft.

Nach all den Jahren begeistert mich die Arbeit noch wie am ersten Tag. An dem Berufsbild mag ich sehr, dass man im Team arbeitet. Des Weiteren habe ich große Freude an dem Umgang mit den Bewohnern. Ich genieße es mit ihnen Gespräche zu führen und Erinnerungen zu teilen.

Das Berufsbild der Betreuungskraft ist sehr vielfältig. Man kann nicht nur Gespräche führen, sondern auch durch Beschäftigungsangebote wie z.B. Gedächtnistraining, singen, backen, Spaziergänge, Handmassage und vieles mehr, die Lebensgeister in ihnen wecken.

Zu den weiteren Aufgaben einer Betreuungskraft gehört die Organisation von Festen auf den Wohnbereichen, welche zusammen mit Altenpflegern umsetzt werden.

Vor 6 Jahren hatte ich die Idee einen Sitztanz für die Bewohner einzuführen. Schnell fand ich die passende Musik und das dazugehörige Material wie z.B. Tücher und Luftballons. Damit zeige ich den Bewohnern, dass man Freude an der gemeinsamen Bewegung haben kann. Der Sitztanz bietet ihnen eine abwechslungsreiche Stunde mit wiederholenden Abläufen, welches die Koordination und Reaktion fördert.

nach oben