Helfen ist bei uns Herzenssache
Helfen ist bei uns Herzenssache

Beruhigt und sicher zu Hause leben!

04.06.2019

Den Wunsch auch im Alter so lange wie möglich zuhause zu bleiben teilen viele Menschen. Doch oft gibt es, auch gerade wenn man alleine wohnt, Ängste. Was passiert, wenn ich Stürze oder es mir plötzlich nicht gut geht? Findet mich jemand? Kommt rechtzeitig Hilfe und wie kommen die Helfer in meine Wohnung?

Um möglichst lange und sicher in den eigenen vier Wänden leben zu können, braucht es manchmal Unterstützung. Diese Unterstützung kann ein Hausnotrufgerät bieten. Mit einem solchen Gerät kann auf Knopfdruck sieben Tage die Woche Hilfe gerufen werden. Den Notrufknopf trägt der Nutzer dabei bequem am Handgelenk oder als Kette um den Hals.

Jeder kann selbst wählen, wer im Ernstfall angerufen werden soll und zur Hilfe kommt. Dies können Verwandte, Bekannte oder Pflegekräfte von einer Sozialstation vor Ort sein.

Seit einziger Zeit bieten wir von der Evangelischen Altenhilfe diesen Service des Hausnotrufes an. Gerne können Sie sich bei uns, wenn Sie Interesse an einen Hausnotrufgerät haben. Wir beraten Sie gerne oder kommen gleich vorbei und schließen das Hausnotrufgerät bei Ihnen zu Hause an.

nach oben
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.