Helfen ist bei uns Herzenssache
Helfen ist bei uns Herzenssache

Therapieschafe für das Lorenzhaus

15.04.2019

Pünktlich zu Ostern kommen unsere Schafe und eine Ziege aus ihrem Winterquartier zurück.

weiterlesen »

Sozialstation Tennenbronn

28.03.2019

Die Sozialstation Tennenbronn, mit Träger des Krankenpflegevereins entwickelte sich aus einer klassischen Krankenpflege mit Schwesternstation und einer ambulanten Hilfe.

weiterlesen »

Die Digitalisierung macht auch vor dem Pflegesektor nicht Halt

18.03.2019

Die Evangelische Altenhilfe St. Georgen gGmbH nimmt sich dem Thema seit geraumer Zeit aktiv an, versucht herauszufinden, wo Prozesse optimiert werden können. Wenn wir darüber sprechen, was derzeit bei der Ev. Altenhilfe im Hinblick auf Digitalisierung alles im Gange ist, wissen wir erst einmal gar nicht, wo wir anfangen sollen. Das Thema ist ja generell so umfassend, dass es manchmal gar nicht greifbar ist was alles dazu gehört. In der Wirtschaft und Industrie ist die Digitalisierung von Prozessen längst unabkömmlich, im Pflegesektor sind wir da eher ein „Schlusslicht“. Aber genau deshalb ist es uns jetzt wichtig sich damit zu beschäftigen.

weiterlesen »

Prädikat Familienbewusstes Unternehmen

08.02.2019

Die Arbeitgeber Baden-Württemberg und der Landesfamilienrat Baden-Württemberg haben unserem Träger Evangelischen Altenhilfe St. Georgen gGmbH am 11.12.2018 im Rahmen des Projektes familyNet das Prädikat „Familienbewusstes Unternehmen“ für eine familienbewusste systematische Personalpolitik verliehen.

weiterlesen »

„mitunsleben“ – StartUp macht Hilfe ganz einfach

20.11.2018

In Berlin gründete sich am 19. November unter dem Namen „mitunsleben“ ein StartUp aus 16 sozialen Gesellschaften. Ziel ist es, das bundesweit Menschen, die Assistenz, Pflege oder Unterstützung benötigen, die am besten für sie passenden Dienstleistungsangebote finden und leicht in Anspruch nehmen können.

weiterlesen »

Verschiedene Länder und Kulturen in einem Unternehmen

16.03.2018

Eine gute Altenpflegerin soll Nerven wie Drahtseile haben, fünf Dinge gleichzeitig können, empathisch sein, gute bis sehr gute medizinische Kenntnisse haben und natürlich auch gerne im Team arbeiten. Doch ist es in der heutigen Zeit sehr schwierig solche Menschen zu finden.

weiterlesen »

Ist Namibia eine Lösung für ein Leben im Alter oder ist die „Safari für immer“ nur ein Urlaubstraum?

19.02.2018

Mit dieser Fragestellung ist Heiner Deutschmann, ein in Swakopmund lebender Reiseleiter, an uns herangetreten und hat mich dabei zu einem Besuch in sein Heimatland eingeladen.

„Ich habe bereits über 100 Adressen von Interessierten“ berichtet er mir stolz vor Ort. Alle sind Deutsche, waren mit ihm auf Safari und haben spontan erklärt, sie würden gerne ihren Lebensabend in Afrika verbringen, wenn es da dann eine entsprechende Struktur gäbe.

 

weiterlesen »

AusZeit – Urlaub für pflegende Angehörige

31.01.2018

Es ist bald soweit, unsere Ferienwohnungen werden voraussichtlich Ende März fertiggestellt  und dann können die ersten Urlauber kommen!

 

 

 

weiterlesen »

nach oben
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.