Helfen ist bei uns Herzenssache
Helfen ist bei uns Herzenssache

Erasmus+

Im Hinblick auf die soziografischen Veränderungen (älter werdende Gesellschaft, Migrationszuwachs …) ist unsere Personalentwicklungspolitik, für uns als soziale Einrichtung mit bisher ca 200 Mitarbeiter, entsprechend auf die Ausbildung unserer Studenten und Auszubildenden zugeschnitten.

Wir engagieren uns nicht nur um die steigende Anzahl pflegebedürftiger Menschen- durch Erweiterung unseres Dienstleistungsangebotes- kompetent versorgen zu können, sondern möchten auch durch den Austausch von Ideen, Werten und Ansichten eine integrative und tolerante Weltanschauung bewirken, die den Entwicklungen unserer modernen und multikulturellen Gesellschaft gerecht werden soll.

In diesem Sinne, sind wir seit einigen Jahren an mehreren Projekten- legale Migration sowie Ausbildung von geflüchteten Menschen- beteiligt.

Mit Erasmus+ möchte die Ev. Altenhilfe St. Georgen zunächst 4 angehenden Altenpflegern die Möglichkeit eines Auslandsaufenthaltes ermöglichen. In einer Zeitspanne von drei Wochen bekommen die Auszubildenden die Möglichkeit in der Partnereinrichtung unter anderem neue Erfahrungen in Bezug auf unterschiedliche Arbeitsmethoden sowie organisatorische Abläufe zu sammeln. Die Begleitung der Schüler ist stets gewährleistet und garantiert allen Teilnehmern eine gewinnbringende Erfahrung. Insgesamt sollen vier Auszubildende, innerhalb 20 Monate, in der Partnereinrichtung- Diakoniewerk Gallneukirchen in Österreich entsendet werden.

Als soziale Einrichting sehen wir uns in der Verantwortung, das europäische Ideal zu verbreiten und somit eine tolerante Gesellschaft, die gegenüber kultureller Vielfalt offen ist, zu unterstützen. Dies ist unsere Zielsetzung, in dem hier eingeleiteten Projekt.

Eine genaue Beschreibung des Projektes finden sie hier

nach oben
Um Ihnen bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite den bestmöglichen Service und die höchstmögliche Benutzerfreundlichkeit gewährleisten zu können, verwendet unsere Website Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.